Gruppenleiterwochenende

Gemeinsam Ziele erreichen

Alle zwei Jahre verbringen die Gruppenleiter des KV Altötting ein Fortbildungswochenende miteinander.

Dabei bilden sich die Gruppenleiter in pädagogischen, methodischen und didaktischen Themen weiter. Ebenfalls lernen sich die Gruppenleiter aus den verschiedenen Ortsgruppen besser kennen und können sich untereinander austauschen.

Fortbildungswochenende für den Kreisausschuss und die Ortsgruppenleiter

Im März 2017 haben sich die Ortsgruppenleiter und der Kreisausschuss für ein Wochenende in Riedelsbach getroffen um sich fortzubilden und gemeinsame Ziele zu erarbeiten. Nachdem nach den Neuwahlen viele „neue“ dabei waren, haben wir uns hier sehr gut für die nächsten vier Jahre der Wahlperiode aufgestellt.

Gruppenarbeit – Erstellen einer Übersicht mit den Aufgaben des Kreisausschusses

Auch der Spaß kam nicht zu kurz – hier beim Kennenlernspiel